Weiterbildung Kinderyoga Online

480,00 

Berufliche Weiterbildung Kinderyoga Online

Zertifizierte Online Weiterbildung und umfangreichen Unterrichtsmaterial (Ein 128 Seiten Kinderyoga-Handbuch mit 20 Stundenbildern und ein Yoga-Bildkarten-Set ) und inkl. Handout “Yogische Ernährung” und “Yogische (Gesundheits-) Hausrezepte”

Beschreibung

Berufliche Weiterbildung Kinderyoga Online

Zertifizierte Online Weiterbildung

Oft haben schon Kinder ein beschäftigtes Leben und springen nach Plan von einer Aktivität zur nächsten. Geben wir unseren Kindern eine entspannende Pause und helfen ihnen, für die Entwicklung nützliche Fähigkeiten aufzubauen.

In kreativen Beispielstunden lernst du mit den Weltgestaltern von morgen eine Welt voller lustiger Übungen zu entdecken. Du bist danach in der Lage, Angebote zu schaffen, die Kinder körperlich und geistig stärker und flexibler machen.

Um Kindern die positiven Wirkungen der Yogalehre erfahren zu lassen, bist du in dieser zertifizierten Weiterbildung genau richtig.
Yoga für Kinder ist eine perfekte Methode, um das körperliche, soziale und geistige Wohlbefinden zu fördern. Die positiven Wirkungen von Yoga auf Kinder und Jugendliche sind inzwischen durch zahlreiche internationale Studien belegt.

Es ermöglicht den Kindern die Fähigkeiten, die auch im klassischen Sport erlernt werden, zu entwickeln. Der fundamentale Unterschied liegt darin, dass der Wettbewerb in den zu erlernenden Programmen kein Bestandteil ist. Der Schwerpunkt beim Yoga liegt auf dem Prozess und nicht auf dem Ergebnis und kann heutzutage zu einer der wenigen Aktivitäten im Leben eines Kindes werden, bei der kein Druck entsteht, das Tor zu schießen, die Prüfung zu bestehen oder den Pokal zu gewinnen.

Mit spielerischen Körperhaltungen – geführt durch spannende Geschichten –, positiven Affirmationen und auch Albernheit kannst du nach Besuch dieser Weiterbildung den Kindern ermöglichen, Achtsamkeit für Körper, Geist und Seele zu entwickeln. Dies fördert, dass die Kinder ihren eigenen Charakter entwickeln, somit werden auch Qualitäten wie Vertrauen, Selbstvertrauen sowie Selbsteinschätzung ihrer Gefühlslagen gefördert.

Als Ergebnis lernen die Kinder, dass Yoga in jedem Körper anders aussieht und das Gefühl der Akzeptanz und Urteilslosigkeit für sich selbst und für andere zu entwickeln.

Die Kinder lernen zusätzlich, sich selbst zu vertrauen, Kontrolle zu übernehmen und selbstständig zu entscheiden, wann sie sich selbst herausfordern oder zurückziehen – Eigenschaften, die Kinder mit zunehmendem Alter tief positiv beeinflussen können.

Yoga baut Charakter auf und entwickelt das Selbst der Kinder. Und das Beste von allem? Es macht Spaß!

Was wir bieten

  • Zertifizierte Online Weiterbildung
  • Religionsfrei und anhand wissenschaftlicher und medizinischer Erkenntnisse ausgerichtet “Kinderyoga” erlernen
  • Grundlagen der Yoga Psychologie und Pädagogik
  • Grundlagen der kindlichen Anatomie und Sportmedizin
  • inkl. Kinderyoga-Handbuch  umfangreiches (128 Seiten) Handbuch, mit vielen Informationen und Tipps, um Yoga spielerisch in die Praxis umzusetzen inkl. 20 Stundenbilder; 53 illustrierte Körper- und Atemübungen mit Anleitungen, Wirkungen und Affirmationen; Sonnen- und Mondgruß; Partner- und Gruppenübungen; Übungsreihen mit Bewegungsgeschichten; Yogaspiele; Yogaübungen für die Augen; Energieübungen; Entspannungstechniken; Fantasiereisen; Anleitungen für die Meditation mit Kindern; Massageanleitungen; Mantras mit Gitarrenakkorden; Mandalas …
  • inkl. Yoga-Bildkarten-Set  illustrierte Übungskarten mit Yogaübungen geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene;  Körper-, Atemübungen und Finger-Mudras mit Anleitungen, Wirkungen und Affirmationen; Sonnen- und Mondgruß
  • inkl. Infomaterial “Yogische Ernährung” und “Yogische (Gesundheits-) Hausrezepte”

Dozent

David (Venkatesha) Zaremba, Jahrgang 1975, ist Vater und Großvater, Yogameister, (Kinder-) Yogalehrer, Meditationslehrer, Atem- und Entspannungskursleiter, Mentaltrainer, Spiritueller Lebensberater usw., …
Bereits in frühester Kindheit kam Venkatesha in Kontakt mit Yoga. An seiner ersten Yogastunde nahm er mit ca. 9 Jahren gemeinsam mit seiner Mutter teil. Bereits mit 10 Jahren lernte er Autogenes Training und Achtsamkeitsübungen. Seine regelmäßige Meditationspraxis begann er mit 16 Jahren. Fast 10 Jahre lebte und arbeitete Venkatesha als Ausbilder im größten Yogazentrum Europas (www.yoga-vidya.de). In Yogalehrer Aus- und Weiterbildungen unterrichtet er seit 2004 und hat seitdem viele tausende Menschen in Yoga-Themen Aus- und Weitergebildet.

Vorraussetzung

Diese Weiterbildung eignet sich für Pädagog:innen, Erzieher:innen, Lehrer:innen, Sozialarbeiter:innen und Menschen mit ähnlicher Vorbildung oder Berufserfahrung.

Allgemeine Hinweise zu Bestellungen bei VenkateshaYOGA

Für manche Veranstaltungen wollen, oder müssen (z.B. bei gesetzlichen Bestimmungen) wir ein Mindestalter voraussetzen und ggf. das auch überprüfen (Personalausweis). Bei Onlineveranstaltungen kannst du dazu aufgefordert werden, dich und deinen Personalausweis zu zeigen.

Hinweise zu Onlineveranstaltungen

Bei bestimmten Veranstaltungsformaten, wie z.B. Live-Online, oder Online nutzen wir Streaming Anbieter (z.B. Zoom, ColloCall). Dabei ist es möglich, dass du und andere Teilnehmer über ihre Kamera von anderen gesehen werden können. Wenn du dich selbst oder das persönliche Umfeld/die Umgebung, in der du an der Veranstaltung teilnimmst, nicht zeigen möchtest, kannst du die Kamerafunktion deaktivieren oder die Kamera abdecken.
Der Name, den du beim Betreten der Veranstaltung angibst, kann ebenso anderen Teilnehmern angezeigt werden. Du kannst deinen Namen aber jederzeit gerne anpassen (z.B. nur die Initialen angeben, oder "N.N.").

AGB

Für alle unsere Rechtsgeschäfte gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Datenschutz

Unsere Datenschutzvereinbarungen findest du hier. Du kannst einen Datenauszug beantragen, oder eine Löschanfrage zu deinen Daten stellen.

Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung findest du hier.

Keine Heilleistung und keine Psychotherapie

Unsere Dienstleistungen sind keine Heilleistung im Sinne des Heilpraktikergesetz (HeilprG) und keine Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetz (PsychThG)!

Unsere Dienstleistungen sind nicht, ohne Absprache mit dem behandelnden Arzt, Psychiater, oder Therapeuten, für psychisch Kranke sondern lediglich für gesunde, stabile und eigenverantwortlich agierende Personen geeignet!

Keine sexuellen Dienstleistungen

Unsere Tantra-Veranstaltungen beinhalten keinerlei sexuelle Dienstleistungen, "Anbahnungen", Förderung der Prostitution, "Verkupplung" o.ä. und sind auch keine "Swinger"- Veranstaltungen!

Die tantrischen Übungen werden als "unterrichtende Dienstleistung oder erzieherische Tätigkeit" und ohne sexuelle Vereinigung angeleitet, bzw. theoretisch besprochen.

Kein Gewerbebetrieb

Die Leistungen werden in eigenverantwortlicher, selbständiger und weisungsfreier unterrichtenden, beratenden und/oder erzieherischen Tätigkeiten - freiberuflich - erbracht.

Freiberufler werden im § 18 Abs. 1 Nr. 1 Einkommensteuergesetz beschrieben:
"Zu der freiberuflichen Tätigkeit gehören die selbständig ausgeübte wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder erzieherische Tätigkeit (...) Ein Angehöriger eines freien Berufs im Sinne der Sätze 1 und 2 ist auch dann freiberuflich tätig, wenn er sich der Mithilfe fachlich vorgebildeter Arbeitskräfte bedient; (...). Eine Vertretung im Fall vorübergehender Verhinderung steht der Annahme einer leitenden und eigenverantwortlichen Tätigkeit nicht entgegen ... "

„Unterricht im Sinne des Einkommensteuergesetzes ist die Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Handlungsweisen und Einstellungen in organisierter und institutionalisierter Form“ (vgl. BFH-Urteile vom 13.01.1994 IV R 79/92, BFHE 173, 331, BStBl II 1994, 362, und vom 18.04.1996 IV R 35/95, BFHE 180, 568, BStBl. 1996, 573).

Scroll to Top