Yoga

Entspannungskurs mit Yogaelementen

Das Problem ist nicht der Stress, sondern die unzureichende Entspannung.

Entspannung, einfach mal die Seele baumeln lassen… und das lässt sich lernen!
Durch die Entspannung stellt sich ein Gefühl von Ruhe, Gelassenheit und Wohlbefinden ein. Du kannst Stress einfach loslassen und lernen die Herausforderungen des Alltags entspannter, souveräner und energieschonender zu meistern.


Du erlernst einfache Techniken wie z.B. Autogenes Training, Yoga Tiefenentspannung, oder Progressiver Muskelentspannung und Kurzentspannungen für die einfache Erholung zwischendurch. Abgerundet mit effektiven Atem- und einfachen Körperübungen bekommst du den Kopf frei und das Herz kann endlich alles wieder durchatmen.


Wann?
Beginn Montag 04. März 2019 und dann jeweils Montags 16:30 – 17:30 Uhr

Wo?
Wusterhausen

Wieviel?
8x jeweils 60 Minuten für € 80.-

Fitness Yoga Kurs in Neuruppin (8x jeweils 2 Stunden)

Nur in einem trainierten Körper wohnt dauerhaft ein belastbarer, freier und fröhlicher Geist. Mit Fitness Yoga bekommst du beides!

  • Angepasste Übungen, um den Körper zu erhalten und zu trainieren. Deine Kraft, Kondition und Flexibilität zu maximieren.
  • Atem- und Mentaltechniken, die dir helfen den Herausforderungen im Alltag noch besser, freudiger, voller Energie und Gelassenheit zu begegnen.
  • Tiefenentspannung, um Stressabzubauen und dich zu erholen.
  • Kurzmeditation, die dir hilft alle geistigen Fähigkeiten positiv zu beeinflussen.

Wann?
Beginn Montag 04. März 2019 und dann jeweils Montags 18-20 Uhr

Wo?
Neuruppin

Wieviel?
8x jeweils 120 Minuten für € 150.-

Der Kurs kann von allen Krankenkassen bezuschusst werden: Du musst zunächst die Kursgebühr bezahlen und dann regelmäßig am Yoga-Unterricht teilnehmen. Am Ende des Yoga-Kurses erhälst du eine Teilnahmebescheinigung. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse zwecks Kostenerstattung ein. Die Kursgebühr kann dir dann anteilmäßig (meistens ca.75% bis max. 100% der ganzen Kursgebühr) zurückerstattet werden.
Die meisten gesetzlichen Krankenkassen unterstützen bzw. bezahlen die Yogakurse im Rahmen der Prävention nach §20 Abs. 1 SGB V im Bereich „Stressbewältigung/Entspannung“. Die tatsächliche Anerkennung und Bezuschussung unterliegt jedoch dem Ermessensspielraum der jeweiligen Kasse.

Kinderyoga in Neuruppin – spielerische Fitness und Entspannung

Spielerisch werden die Kinder in den 60-Minutenkursen durch Bewegungsspiele an erste Yogastellungen, Atem- und Konzentrationsübungen und Entspannung herangeführt.

Hier finden sie Ruhe und Ausgeglichenheit, schulen ihre Körper- und Sinneswahrnehmung, verbessern spielerisch ihre Gesundheit, steigern ihr Selbstwertgefühl und können Angst und Aggressionen abbauen.
Sie gewinnen und erhalten sich so eine positive Einstellung und lernen ihr Leben freudig zu meistern. Die Merkfähigkeit, innere Ruhe

Wann?
Beginn Montag 04. März 2019 und dann jeweils Montags 16:45 – 17:45

Wieviel?
8x jeweils 60 Minuten für € 80.-

Welches Alter?
5-14 Jahre

Einzelstunde / personal training

In den Einzelstunden gehen wir ganz individuell auf dich ein. Ein Quantensprung für deine Praxis.

Termin, Ort und Preis je nach Aufwand individuell. Grundpreis € 75.-/70-90 min

Der Yoga ist ein altes, ganzheitliches Übungssystem, ein Geisteszustand und eine Philosophie, das sich in Indien in Jahrtausenden entwickelte und bewährte. Der Yoga umfasst eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen und beschreibt grundsätzlich einen Lebensstil.

Was ist Yoga?

Yoga bietet sich dabei für alle Lebensbereiche an, ohne sich aufzudrängen: 
Übungen zur Entspannung und zum Aufladen,  Ernährungs- und Gesundheitslehre, Kindererziehung, körperliche Übungen, geistige Übungen, Rituale, Therapie, etc. – Du selbst bestimmst, wie weit du den Yoga in dein Leben integrieren möchtest.

Yoga ist ein sehr praktischer Weg. Probieren steht im Vordergrund. Die Praxis dominiert tatsächlich die Theorie… 

Swami Vishnudevananda Sarasvati

Yoga ist keine Theorie, sondern ein praktischer Lebensweg. Wenn Sie niemals Honig gekostet haben, kann ich Ihnen noch so oft von seinem guten Geschmack erzählen – Sie werden so lange nicht wirklich wissen, wie er schmeckt, bis Sie ihn selbst probiert haben. Praktizieren Sie Yoga und Sie entdecken seine Vorteile. 

Swami Vishnudevananda Sarasvati

Manche brauchen allerdings etwas Theorie, bevor sie sich zur Praxis aufraffen. 😉

Wirkungen

Die Wirkungen des Yoga sind mannigfaltig und durch zahlreiche internationale Studien belegt.

Seit mehr als 100 Jahren werden die Wirkungen von Yoga wissenschaftlich untersucht. Inzwischen gibt es Tausende von Studien zur Wirkung von Yoga.

Yoga wirkt vorbeugend und heilend bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Bluthochdruck.

Yoga hilft, Wechseljahresbeschwerden zu mindern.

Yoga ist hilfreich bei der Krebs-Rekonvaleszenz. Yoga hilft Burnout und Depression zu vermeiden bzw. zu behandeln.

Yoga gilt als ein vorzügliches „Mittel“ zur Stressbewältigung und zum Aufbau von Stressresistenz.

Yoga steigert das allgemeine Wohlbefinden, das Körperbewusstsein und kann die Konzentrationsfähigkeit positiv beeinflussen.

Yoga fördert die Gelassenheit und innere Ruhe und das Immunsystem wird gestärkt.

Viele Menschen berichten von mehr Energie, geistiger Klarheit und erhöhter Konzentrationsfähigkeit durch die Yoga-Praxis.

Kurz: Yoga tut gut, macht Spaß und fördert die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden!

Wer kann Yoga üben?

Yoga ist für Alle: Jung und Alt, Gesund und Krank, Mann und Frau. Denn der Yoga ist sehr flexibel und wird, je nach körperlicher Verfassung und Lebensumstände, an den Menschen angepasst.

Yoga ist nicht fernab, schwierig, oder gar unerreichbar: Yoga ist mitten im Leben!

Falls du Beschwerden hast, berate dich zunächst mit deinem Heilpraktiker, Arzt oder Physiotherapeuten, o.ä. und sprich mich gezielt darauf hin an, damit wir dir das optimale Übungsfeld bieten können.