tantraYoga

„Zweisamzeit – tantraYoga“ 

tantraYoga ist eine Forschungsreise zu deinem Herzen, zu deiner Lust und zu liebevoller Verbundenheit mit anderen:

Eine Forschungsreise zum Liebe Machen, mehr erotischer Intimität und liebevoller Sinnlichkeit. Wenn wir ganz bei uns sind und uns gleichzeitig auf andere einlassen, ist das Leben so aufregend und interessant, dass Smartphone & Co zur Zeitverschwendung werden.

Komm und folge … zu Dir!

Wir werden zusammen forschen und einen geschützten Raum erschaffen, in dem wir uns öffnen und uns zeigen können. Ein Raum, in dem die Sexualität ein selbstverständlicher Teil des Lebens ist und gleichzeitig die Bedürfnisse und Grenzen der Einzelnen gewahrt werden. Du wirst, in einer unterstützenden, geschützten und wohltuenden Umgebung, dich ausprobieren dürfen.

Du entscheidest, wo deine Grenzen liegen und welche alte Glaubenssätze aufweichen, Grenzen in die Ferne rücken oder sich ganz auflösen dürfen.

tantraYoga bietet eine Fülle an Techniken um ein erfüllteres Liebesleben auf allen Ebenen zu entwickeln und zu erweitern. Du erlernst z.B. die Herzensverbindung zu stärken und Hemmungen/Blockaden zu lösen. Mit den tantrischen Übungen erlangst Du einen neuen Zugang zu deiner Sinnlichkeit, erlebst dich kraftvoll und klar und entwickelst die Fähigkeit dabei mit dem Themen Nähe, Liebe und Sexualität offener und selbstsicherer umgehen.

tantraYoga – Eine Forschungsreise
  • Hast du geheime Fantasien?
  • Wie offen zeigst du deine Lust und Erregung?
  • Wünschst du dir in deiner Erotik Neues zu erleben, sie zu erweitern und zu vertiefen?
  • Wünscht du dir mehr Leichtigkeit und Freude und Spaß?

Auch uns mit unseren Sehnsüchten, Wünschen und Ängsten offen und authentisch zu zeigen wird leichter möglich. Verantwortung und Verlässlichkeit sind dabei keine Widersprüche zur Freiheit sondern Ausdruck unseres Mitgefühls, unserer Achtsamkeit und Nähe.

Erhalte Inspiration für ein erfüllteres Liebesleben.

tantraYoga verhilft dir – nicht nur im Bett – zu mehr Offenheit und Ehrlichkeit mit der wir in tiefe Verbundenheit und Mitgefühl für einander eintauchen.

Wir werden mit Atmung, Bewegung und Kontakt spielen, Verbundenheit und Vertrauen entstehen lassen, Berührung und Massage ausprobieren, Selbstliebe stärken und hilfreiche Meditationsformen entdecken und erotische Szenarien entwickeln.

Liebe ist menschlich, Liebe ist göttlich, Liebe ist ein Bedürfnis und ein Geschenk zugleich.

Beschreite neue Wege in deiner Lust. Erlebe eine komplett neue Dimension sexueller und spiritueller Ekstase. Erhalte Inspiration für ein erfüllteres Liebesleben.

Wir öffnen den Raum, gemeinsam in der Gruppe durch geleitete Gespräche, Selbstreflexion und Übungen um herauszufinden, wie wir selbst unser (Liebes-) Leben gestalten wollen.

In den Pausen springen wir in den See, gehen spazieren, schwitzen in der Sauna oder tanzen ums Lagerfeuer. Lasst uns mit Lust und Freude entdecken, wie sich Authentizität und Nähe anfühlen, wenn wir uns selbst treu bleiben.

Diese außergewöhnliche Erfahrung wird dich herausfordern und inspirieren. Zeige dich und fühle die Magie!

tantraYoga ist was für dich, wenn du…

  • Lust auf wahrhaftige Begegnungen hast
  • bereit bist neue Dimensionen von Nähe, vertrauen und Intimität zu entdecken
  • Neues in dir und anderen entdecken magst
  • dich mit all deinen Facetten annehmen und zeigen magst
  • Lust auf Inspiration hast

tantraYoga ist nichts für dich, wenn du…

  • schnellen Sex suchst
  • dich nicht auf Neues einlassen willst
  • dich nicht bewegen, durchatmen, berühren, meditieren und dich selbst neu erleben willst
  • auf keinen Fall andere Menschen berühren willst
  • dich nicht mit dir und dunklen Seiten auseinander setzen willst
  • dich mit deiner Sexualität noch gar nicht beschäftigt hast
  • weißt oder vermutest, dass du schwere sexuelle Traumata hast

Sei dabei und erlebe deinen tantraYoga!

Das Seminar eignet sich Einsteiger und Fortgeschrittene, die in einer Gruppe tantraYoga erfahren wollen. 

Seminarzeiten: Samstag 12.00 – 18.00 und 19.30 – 22.00 Uhr, Sonntag 10.00 – 13.00 und 14.30 – 16.30 Uhr 

Die Seminarkosten betragen € 265.- inkl. eine Massage DVD, Meditations CD und ein Jahr Zugriff auf unseren tantraYoga Onlinekurs im eCampus. Der Seminarpreis ist exkl. Mahlzeiten und exkl. Unterkunft.
Unterkunft kann auf Anfrage organisiert werden.

Termine, Orte & Anmeldung

Sonderangebot: 2. & 3. Mai 2020 in Dresden, ebenfalls ohne Mahlzeiten und Unterkunft € 140.- / Person UND OHNE Multimediapaket (DVD und CD und Zugriff auf den eCampus - http://ecampus.venkatesha.de  - für ein Jahr). Das Multimediapaket kostet zusätzlich € 125.- und ist seperat buchbar.

Am besten gleich anmelden

Nicht in deiner Nähe? Sprich uns an. Wir kommen gerne in deiner Nähe vorbei!


tantraYoga Jahresgruppe“

Tantra, Asana, Bandha & Mudra eine fantastische Reise für Shivas & Shaktis 

Die Jahresgruppe ist ein geschützter Raum, in dem die Themen Liebe, Sexualität und Partnerschaft im Mittelpunkt stehen. 

Wir öffnen den Raum, gemeinsam in der Gruppe durch geleitete Gespräche, Selbstreflexion und Übungen um herauszufinden, wie wir selbst unser (Liebes-) Leben gestalten wollen.

In einem Jahres-Zyklus von 6 Seminarwochenenden, in denen die Themen Liebe, Sexualität und Partnerschaft im Mittelpunkt stehen, reisen wir in die Tiefe und erfahren Vertrauen, Liebe und Sicherheit.

Wir werden mit Atmung, Bewegung und Kontakt spielen, Verbundenheit und Vertrauen entstehen lassen, Berührung und Massage ausprobieren, Selbstliebe stärken und hilfreiche Meditationsformen entdecken, die Tantra-Massage erlernen und erotische Szenarien entwickeln.

Beschreite neue Wege in deiner Lust. Erlebe eine komplett neue Dimension sexueller und spiritueller Ekstase. Erhalte Inspiration für ein erfüllteres Liebesleben.

Liebevoll befreist du dich von Spannungen, Erschöpfung und anderen Hindernissen, um eine neue Sinnlichkeit und Ekstase völlig entspannt zu entdecken …

tantraYoga bietet eine Fülle an Techniken um ein erfüllteres Liebesleben auf allen Ebenen zu entwickeln und zu erweitern. Du erlernst z.B. die Herzensverbindung zu stärken und Hemmungen/Blockaden zu lösen. Mit den tantrischen Übungen erlangst Du einen neuen Zugang zu deiner Sinnlichkeit, erlebst dich kraftvoll und klar und entwickelst die Fähigkeit dabei mit dem Themen Nähe, Liebe und Sexualität offener und selbstsicherer umgehen.

Es entsteht Bewusstsein und Achtsamkeit für die Besonderheiten des Gegenübers und kann als gemeinsame Erfahrung erlebt werden.

Tatsächlich ist diese Jahresgruppe auch eine intensive Reise zu dir selbst. Es entsteht Bewusstsein und Achtsamkeit für die Besonderheiten des Gegenübers und kann als gemeinsame Erfahrung erlebt werden. Du lernst allmählich achtsamer, sicherer, liebevoller, offener, entspannter und ruhiger mit deinen Bedürfnissen umzugehen und so auch deiner Umwelt attraktiver zu begegnen. Die spirituelle Dimension von Liebe und Sexualität wird erlebbar.

In den Pausen springen wir in den See, gehen spazieren, schwitzen in der Sauna oder tanzen ums Lagerfeuer. Lasst uns mit Lust und Freude entdecken, wie sich Authentizität und Nähe anfühlen, wenn wir uns selbst treu bleiben.

Vorkenntnisse

Vorherige Teilnahme am Seminar „Zweisamzeit – tantraYoga„, dem Seminar „Reise ins Wir“ oder ähnliche Kenntnisse (bitte anfragen!).
Du solltest auch grundsätzlich bereit sein, auch mal die eine, oder andere Übung mit einem gleichgeschlechtlichen Partner zu üben.

Die Jahresgruppe findet ca. alle 2 Monate (6 Wochenenden) statt.

Termine, Ort & Anmeldung

Ab Juli 2020 genaue Termine werden noch bekannt gegeben.

Energieausgleich?

Für 6 Seminarwochenenden, eine Massage DVD, Meditations CD und ein Jahr Zugriff auf unseren tantraYoga Onlinekurs im eCampus -> Die Kosten betragen € 2299.- und verstehen sich ohne Unterkunft und Verpflegung. So hast du alle Freiheiten und kannst selbständig deine Unterbringung (Zelt/Camper, Schlafsaal, Doppelzimmer, Einzelzimmer) und Verpflegung (Selbstversorgung, Halb- / Vollpension) bestimmen. Am besten gleich anmelden (Ratenzahlung zinsfrei möglich).

Wir suchen weitere Veranstaltungsorte in ganz Deutschland!